Das Angebot an Überwachungsanlagen und Kameras ist heutzutage sehr vielfältig und komplex. Die richtige Wahl erweist sich daher oft als schwierig und kann mit hohen Kosten verbunden sein.

Die ESA GmbH richtet sich hinsichtlich der richtigen Auswahl der Komponenten vollumfänglich nach dem Bedürfnis ihrer Kunden. Dabei sind verschiedene Faktoren zu berücksichtigen. Beispielsweise erfragen wir von Ihnen, was Sie auf der Aufnahme erkennen möchten und wo Ihre sicherheitsrelevanten Aspekte liegen. Um diese Frage zu klären, ist eine Begehung Ihres Objektes durch unser Fachpersonal notwendig. Bei dieser Begehung werden von uns spezifische Gegebenheiten wie Lichteinwirkung, Distanzvermessung zwischen Objektiv und einzusehendem Bereich, sowie Witterungs- oder Raumverhältnisse etc. begutachtet.

Die Aufnahme ist das Endergebnis jeder Überwachungsanlage. Ihnen als Kunde nutzt das Livebild alleine nicht viel, wenn die Aufnahme für eine Personenidentifizierung unbrauchbar ist, weil die Kamera oder das Objektiv im Vorfeld falsch berechnet und angebracht wurden. Auch die bekannten „grünen Bilder“ (Infrarotaufnahmen), auf welchen zwar die Bewegung einer Person, jedoch nicht die Person selbst zu erkennen ist, sind oft wenig hilfreich. Was bei einer unprofessionellen Installation außerdem Folge sein kann, sind aufgrund starker Sonneneinstrahlung überbelichtete und somit unbrauchbare Aufnahmen. Dies wissen wir zu verhindern, indem wir Ihnen eine passgenaue und perfekt ausgerichtete Anlage einbauen, welche Ihnen brauchbar und aussagekräftige Bilder erstellt. Bei der Projektierung berücksichtigen wir selbstverständlich sicherheitsrelevante Aspekte, wie zum Beispiel Datenschutz, Arbeitsrecht oder die Privatsphäre.

Wird eine Aufnahme in einem Hochsicherheitsbereich benötigt, in welchem jederzeitiger Zugriff auf das Bildmaterial gewährleistet sein muss, so ist die Auswahl der Hardware von großer Wichtigkeit. Sie müssen sich vorstellen, dass eine Überwachungsanlage 365 Tage rund um die Uhr in Betrieb ist. Sicherlich sind viele Kunden als Laien über die großen Preisunterschiede der Kameras auf dem Markt verwundert und verunsichert, weshalb eine fachmännische und passgenaue Beratung umso wichtiger ist. Wir, die ESA Group GmbH, setzen Kosten und Nutzen für unsere Kunden in ein angemessenes Verhältnis. Um sich bereits vor einer Beratung über unser breitgefächertes Warensortiment ein Bild zu machen, können Sie im Vorfeld unseren Online-Shop besuchen. In diesem finden Sie Produkte aller Preisklassen sowie die neuesten Produkte aus dem High-Tech-Bereich. Hierdurch haben Sie auch die Möglichkeit, bereits eine Vorauswahl zu treffen, um uns im Anschluss gezielt auf die für Sie interessanten Produkte anzusprechen.

Haben Sie sich für ein Produkt entschieden, so werden wir Ihnen unsere Kosten transparent und verständlich darstellen. Die Projektierung und Beratung durch unser Haus erfolgt für Sie kostenfrei. Selbstverständlich werden wir mit Ihnen je nach Umfang und Produktgruppe auch über mögliche Projektrabatte sprechen. Nach der Errichtung der Überwachungsanlage, sind die Betreuung und die Schulung Ihres Wachdienstpersonals sowie verschiedene Sicherheitsdienstleistungsangebote ebenfalls durch unseren Service gewährleistet.

Eine Straftat zu beobachten ist ein Aspekt. Unsere Technik hilft Ihnen jedoch, den Täter auch zu überführen.

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen! Wir kümmern uns um den Rest.